Navigation überspringen und zum Inhalt gehen

Druckbehälter

H&K Behälter und Edelstahltechnik GmbH
Die Spezialisten für individuelle Behälter und Sonderkonstruktionen.

Info: Oberer Klöpperboden mit den eingeschweißten Stutzen bei der Farbeindringprüfung

Referenzen

Zufriedene Kunden sind der beste Beweis für eine gute Arbeit. Wir sind sehr stolz auf unsere zahlreichen Bestandskunden, die uns auf Grund unserer hohen Qualität immer wieder als Lieferanten wählen. Hier finden Sie eine Auswahl unserer Referenzen aus unterschiedlichen Branchen.

Druckbehälter 1.400 l aus Hastelloy 2.4602

Projektbeschreibung

Abmessungen: Ø 1200 mm, gesamte Höhe 2000 mm, Totalinhalt 1400 l. Oben und unten mit Klöpperböden nach DIN 28011, stehend auf vier Rohrfüßen mit eingebauten Staplertaschen.

Materialien:

  1. Produktberührte Teile aus Hastelloy C22 2.4602
  2. Flansche DIN 2576 aus 1.4541 mit C22 plattiert
  3. Gewindestutzen DIN 11851 aus massiv C22
  4. Füße mit Staplertaschen aus 1.4301

Oberflächenbearbeitung:

  1. Schweißnähte innen blecheben verschliffen
  2. Innenflächen geschliffen bis Korn 240 (Ra < 0,8 μ)
  3. Innen- und Außenflächen gebeizt und passiviert

Betriebsdaten:

  1. Der Behälter ist ausgelegt für einen max. Betriebsdruck von -0,05 (0,95 bar abs.) bis +6 bar bei -10/ 110 ℃.
  2. Abnahme nach DGRL, Kat. IV, Modul G

Info: Seitenansicht der Hauptkammer mit montierter Vorkammer

Referenzen

Zufriedene Kunden sind der beste Beweis für eine gute Arbeit. Wir sind sehr stolz auf unsere zahlreichen Bestandskunden, die uns auf Grund unserer hohen Qualität immer wieder als Lieferanten wählen. Hier finden Sie eine Auswahl unserer Referenzen aus unterschiedlichen Branchen.

Dekompressionskammer mit Vorkammer

Projektbeschreibung

Abmessungen: Die kippbare Rohkammer mit innenliegendem Tragengestell und Lochblech-Liege hat einen Durchmesser von 1150 mm und eine gesamte Länge 2215 mm. Die Vorkammer hat einen Durchmesser von 1150 mm und eine Länge von 790 mm. Die beiden Kammern können über zwei Flanschringe DN 650 mit jeweils angeschraubtem Zwischenring und drehbarem Bajonettring verbunden werden. Jede Kammer ist mit mehreren Fenstern ausgestattet.

Materialien:

  1. AlMg 4,5 Mn, AlMgSi 0,5, AlMg 3
  2. 1.4571 für die drehbaren Bajonettringe

Oberflächenbearbeitung:

  1. beide Kammern komplett gebeizt und passiviert

Betriebsdaten:

  1. Beide Kammern sind ausgelegt für einen zul. Betriebsüberdruck von 5,5 bar bei max. 50 ℃
  2. Abnahme durch den TÜV Süd nach DGRL 97/23/EG, Kat. IV, Modul G

Info: Kugelförmiger Innenbehälter mit 850 mm Ø aus Aluminium

Referenzen

Zufriedene Kunden sind der beste Beweis für eine gute Arbeit. Wir sind sehr stolz auf unsere zahlreichen Bestandskunden, die uns auf Grund unserer hohen Qualität immer wieder als Lieferanten wählen. Hier finden Sie eine Auswahl unserer Referenzen aus unterschiedlichen Branchen.

3-Kammer-Behälter

Projektbeschreibung

Abmessungen: Ø 1000 mm, gesamte Höhe 2500 mm, unten und oben mit Halbkugelböden. Innen mit zwei eingebauten und herausnehmbaren Alu-Behälter mit 300 bzw. 500 l Inhalt. Oberer Alubehälter in Kugelform, unterer Behälter mit Halbkugelböden und 350 mm hohem Mantelteil. Die Innenbehälter sind auf Halterungen gelagert und sind durch eine spezielle Stutzenausführung von außen zugänglich.

Materialien:

  1. Außenbehälter aus 1.4301/ 1.4541
  2. Innenbehälter beide aus AlMg 4,5 Mn

Oberflächenbearbeitung:

  1. Innen- und Außenflächen komplett gebeizt und passiviert

Betriebsdaten:

  1. Der Behälter ist ausgelegt für einen zul. Betriebsüberdruck von 4 bar bei 50 ℃ im Außenbehälter und je 1,5 bar bei 50 ℃ in den Innenbehältern.
  2. Abnahme durch den TÜV Süd nach DGRL 97/23/EG, Kat. IV, Modul G

Info: Ansicht von vorn mit verschraubtem Mannlochdeckel und montieterm Schwenkarm

Referenzen

Zufriedene Kunden sind der beste Beweis für eine gute Arbeit. Wir sind sehr stolz auf unsere zahlreichen Bestandskunden, die uns auf Grund unserer hohen Qualität immer wieder als Lieferanten wählen. Hier finden Sie eine Auswahl unserer Referenzen aus unterschiedlichen Branchen.

Reaktor für 50 bar

Projektbeschreibung

Abmessungen: Ø 1300 mm, gesamte Höhe 2850 mm. Unten und oben mit Korbbogenböden nach DIN 28013, stehend auf vier Rohrfüßen DN 125. Im oberen Klöpperboden mit eingebauter Rohrschlange DN 25 zur Kondensation. Auf Grund des hohen Betriebsdrucks liegt die Wandstärke des Behälters bei 32 mm. Das Gesamtgewicht liegt bei rund 4 t.

  • 0,37 kW Rührwerk mit aufgebautem Frequenzumrichter
  • zwei Einschraubheizkörper mit 5 kW
  • eine Faßpumpe zur nahezu vollkommenen Faßentleerung

Materialien:

  1. Produktberührte Teile aus 1.4571, außenliegende Teile aus 1.4301 / 1.4541

Oberflächenbearbeitung:

  1. Innen- und Außenflächen gebeizt und passiviert

Betriebsdaten:

  1. Der Behälter ist ausgelegt für einen zul. Betriebsüberdruck von -1/ 50 bar bei 250 ℃ im Innenraum und -1/ 40 bar bei 100℃in der Rohrschlange
  2. Abnahme durch den TÜV Süd nach DGRL 97/23/EG, Kat. IV, Modul G

Was kommt als Nächstes?

Wir haben Ihr Interesse geweckt und Sie möchten eine individuelle Auskunft oder Beratung, dann kontaktieren Sie einfach einen persönlichen Ansprechpartner in Ihrer Nähe, oder rufen Sie uns an unter  (0 78 51) 70 89 68 – 0 .
Sie erreichen uns auch auf Skype unter: sandra.stahn status

Sie möchten eine unverbindliche Anfrage zu Ihrem Projekt stellen, dann laden Sie sich unsere Vorlage zur Behälteranfrage hier herunter.